Sommerzeit ist auch Kinderferienbetreuungs-Zeit. In den Sommerferien werden einige 1000 Kinder und Jugendliche von ehrenamtlichen Jugendleiter/innen betreut. Nun veranstaltet der Kreisjugendring e.V. in Kooperation mit dem Kreisjugendamt Germersheim am Dienstag, 17. April um 18.30 Uhr in den Räumen der Evangelischen Jugendzentrale, Hauptstr. 1, Germersheim, einen kleinen Einführungskurs für Jugendleiter/innen aus der Kinder- und Jugendarbeit im kreativen Werken.

Kunstpädagogin Kerstin Wallinda führt die Teilnehmer/innen ein in die Welt des Gestaltens mit einfachen Materialien, Natur- oder Abfallprodukten. Die Lust am Experimentieren und Ausprobieren von Techniken steht dabei an erster Stelle. Denn durch die eigene Begeisterung, kann bei Kindern und Jugendlichen der Funke überspringen, etwas Neues, Kunstvolles auszuprobieren und damit der Fantasie und Kreativität – dem „Erschaffen“ – Raum zu geben.

Zum Kunstworkshop sollte man mitbringen: Kleidung, die schmutzig werden darf, und wenn möglich einen Fön und ein altes Handtuch.

Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 5 Euro, Inhaber/innen der Jugendleiter/innen-Card (JuLeiCa) sind kostenfrei.

Anmeldung beim Kreisjugendamt, Jeanette Zikko unter Tel.: 07274/53-372 oder E-Mail: j.zikko@kreis-germersheim.de.