Hier eine interessante Pressemitteilung in Sachen real,- junior cup, vielleicht ist das ja was für den einen oder anderen unter euch:

Europas größtes Straßenfußball-Event im Lebensmitteleinzelhandel geht wie-der auf große Deutschlandtour – Tourpate Mario Götze drückt die Daumen 

Mönchengladbach – Auch in Germersheim gibt es den ultimativen Ferienkick. Am 3. Juli findet auf dem Parkplatz des real,- Marktes in der Mainzer Straße 6 in Germersheim eines von 150 Straßenfußballturnieren in Deutschland statt. Mitmachen können alle Mädchen und Jungen der Jahrgänge von 1999 bis 2002. Gekickt wird „Drei gegen Drei“ auf einem 8 x 15 Meter großen Spezial-Court. Alle Teams – bestehend aus drei bis sechs Spielern – können kostenlos teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt in den teilnehmenden real,- Märk-ten, im Internet unter http://www.real.de/juniorcup oder am Turniertag bis 9.30 Uhr direkt am Court bei der Turnierleitung. Ein gültiger Lichtbildausweis ist unbedingt mitzub-ringen, ebenso die Einwilligung der Erziehungsberechtigten (das Formular gibt es zum Download im Internet). Für die nötige Power sorgt real,- vor Ort mit gesunder Verpfle-gung aller aktiven Spieler. Jüngere Geschwister und Besucherkinder sind ebenfalls will-kommen und dürfen sich im Soccer-Cage austoben.

Erster Preis: Vor über 80.000 Fußballfans Tore schießen 

Die beiden Finalteams des Turniers in Germersheim werden zum Regionalfinale nach Kassel eingeladen. Bei den insgesamt vier Regionalfinals qualifizieren sich die jeweils bes-ten vier Teams für das Megafinale im Herbst in Dortmund. Beim Megafinale wird das End-spiel bei einem Bundesliga-Heimspiel des BVB in der Halbzeitpause vor der Kulisse von über 80.000 Zuschauern ausgetragen. Der Siegermannschaft winkt neben diesem Auftritt auf dem Fußball-Olymp und einem Pokal vor allem auch ein Tag bei Borussia Dortmund mit einem exklusiven Blick hinter die Kulissen. real,- SB-Warenhaus GmbH Unternehmenskommunikation real,-  Reyerhütte 51, D-41065 Mönchengladbach E-Mail: presse@real.de Telefon: +49(0)2161 403-826 Telefax: +49(0)2161 403-222

Bester Spieler des Tages zur Talentsichtung nach Dortmund Talentsichter von Borussia Dortmund schauen sich jede Begegnung der Vorrunden genau an, denn der beste Spieler des Tages darf zur Talentsichtung nach Dortmund reisen und mit etwas Glück als einer von 15 Besten aus der gesamten real,- junior cup Turnierserie an einem Trainingswochenende mit der Nachwuchsabteilung des BVB teilnehmen. Der Gewinner erhält als „Talent des Jahres“ einen festen Platz in einem Jugendteam des BVB.