Wir suchen eure Ideen als Clip
Vor Ort etwas bewegen: Die Aktion Ichmache>Politik zoom rein! ist eine kreative Ergänzung zu den regelmäßigen Beteiligungsrunden von Ichmache>Politik.

  • Wofür braucht ihr mehr Freiräume?
  • Wofür mehr Zeit oder Raum?
  • Was sind hierbei Probleme und Anliegen, die ihr verändern wollt?
  • Wie könnt ihr eure Forderung erreichen und wer soll euch dabei helfen?

Schickt uns eure Ideen als Videoclip zu! Wichtig ist, dass die Ideen vor eurer Haustür, in eurem Dorf, eurem Stadtteil oder eurer Region angesiedelt, aus eurer Perspektive dargestellt und durch euch umsetzbar sind. Mit welcher Technik die Filme produziert werden, spielt keine Rolle. Entscheidend ist die Idee zum Film. Vom Handyvideo bis zum Animationsclip ist alles erlaubt. Falls die Sprache bei deinem Film wichtig ist, dann bitte auf Deutsch oder mit deutschem Untertitel.
Euer Clip sollte nicht länger als zwei Minuten sein. Bis Mitte Oktober könnt ihr euer Video uploaden. 

Die Jury seid ihr! In der Abstimmungsphase (1.11 bis 30.11.13) habt ihr die Möglichkeit, die Clips zu vergleichen und die dargestellten Ideen zu bewerten. Es geht darum, die besten Einfälle zu finden, mit denen Freiräume für Jugendliche vor Ort geschaffen werden können. Die von euch gewählten, besten Ideen werden von uns finanziell mit 500 bis 1.000 Euro bei der Umsetzung unterstützt.
Der Clip zu Ichmache>Politik zoom rein! >> HIER zu finden.

Alle Informationen zur Aktion Ichmache>Politik zoom rein! unter: zoom.ichmache-politik.de
Bei Fragen schreiben sie uns an zoom@ichmache-politik.de .

Das Projekt des Deutschen Bundesjugendrings wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Weitere Informationen über www.ichmache-politik.de

Werbeanzeigen