Liebe Ehrenamtliche,

aus aktuellem Anlass möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass Zuschussäntrage nur noch dann bearbeitet  und bewilligt  werden können, wenn der antragstellende Verein der rheinland-pfälzischen Rahmenvereinbarung nach §72a beigetreten ist.
Antragsteller müssen gemäß der „Kreisrichtlinien zur Förderung der Jugendarbeit“ ab 1.1.2015 nunmehr beim Kreisjugendamt Germersheim beigetreten sein oder sich erklären, bei welcher Behörde (z.B. über den Verband beim Landesjugendamt  bzw. anderen Jugendämtern) bereits beigetreten wurde.
Beitritte können jederzeit erfolgen. Diese beziehen sich dann auf künftige Maßnahmen in der Kinder- und Jugendarbeit, d.h. Förderanträge für Maßnahmen die ab dem 1. Januar 2015 aber vor dem Beitritt stattgefunden haben werden abgelehnt!!!!

Ab sofort gelten auch neue  Zuschussanträge – bitte künftig diese verwenden um Verzögerungen/Nachfragen zu vermeiden.
Für Rückfragen, bzw. für die Zusendung von Beitrittserklärungen, etc. stehen wir per Mail oder telefonisch selbstverständlich gerne zur Verfügung:
Jutta Werling: 07274 53-433 oder j.werling@kreis-germersheim.de
Mirco Leingang und Jeanette Zikko: 07274 53-372 oder m.leingang@kreis-germersheim.de / j.zikko@kreis-germersheim.de

Beste Grüße

Jeanette Zikko

 

Werbeanzeigen