Das Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz legt mit insgesamt einer Millionen Euro vier neue Förderprogramme für die Jugendpolitik auf. Damit sollen Teilhabechancen ermöglicht und ein deutliches Zeichen für die eigenständige Jugendpolitik gesetzt werden.

Zu den vier Förderprogrammen.

Advertisements