Suche

Kreisjugendring Germersheim e.V.

Der Blog der Vereine und Jugendverbände im Landkreis GER

Schlagwort

Hüpfburg

Hüpfburgschulung 2018

Am Mittwoch, 11. April um 18 Uhr veranstaltet der Kreisjugendring Germersheim e.V. auf dem Parkplatz vor der Fuchsbachhalle (Bahnhofstraße) in Zeiskam, eine Schulung für Verbände, Vereine und sonstige Institutionen, in deren Mittelpunkt der ordnungsgemäße Umgang (Auf- bzw. Abbau) sowie versicherungsrechtliche Aspekte bezüglich der Hüpfburgausleihe stehen. Die Absolvierung dieser Schulung ist zwingendes Voraussetzungskriterium für den Verleih der Hüpfburg. Die Teilnehmer erhalten ein Nutzerzertifikat das drei Jahre Gültigkeit besitzt. Eingeladen sind hierzu insbesondere diejenigen Verbände, Vereine bzw. Institutionen die beabsichtigen in naher Zukunft die Hüpfburg auszuleihen, bzw. deren Nutzerzertifikat abgelaufen ist.

Die Teilnahme an dieser Schulung ist kostenlos. Es wird um eine Anmeldung im Vorfeld der Schulung gebeten. Dafür wird neben dem Namen des Teilnehmers auch dessen E-Mail Adresse und dessen Telefonnummer (bevorzugt Handy) benötigt, da es möglich ist, dass die Schulung wetterbedingt abgesagt oder kurzfristig verlegt werden muss. Anmeldungen via Telefon, Fax oder Mail für diese Veranstaltung des Kreisjugendrings Germersheim e.V. nimmt das Kreisjugendamt Germersheim entgegen.

Ansprechpartner beim Kreisjugendamt Germersheim:

Mirco Leingang
Telefon: 07274 53372
Telefax: 07274 5315578
E-Mail: m.leingang@kreis-germersheim.de

Hüpfburgschulung des Kreisjugendring Germersheim e.V.

HüpfburgAm Dienstag, den 29. April um 18.00 Uhr veranstaltet der Kreisjugendring Germersheim e.V. auf dem Parkplatz vor der Fuchsbachhalle, Bahnhofstraße in Zeiskam, eine Schulung für Verbände, Vereine und sonstige Institutionen, in deren Mittelpunkt der ordnungsgemäße Umgang (Auf- bzw. Abbau) sowie versicherungs-rechtliche Aspekte bezüglich der Hüpfburgausleihe stehen. Die Absolvierung dieser Schulung ist zwingendes Voraussetzungskriterium für den Verleih der Hüpfburg. Die Teilnehmer erhalten ein Nutzerzertifikat das drei Jahre Gültigkeit besitzt. Eingeladen sind hierzu insbesondere diejenigen Verbände, Vereine bzw. Institutionen die beabsichtigen in naher Zukunft die Hüpfburg auszuleihen, bzw. deren Nutzerzertifikat abgelaufen ist.
Die Teilnahme an dieser Schulung ist kostenlos.
Eine vorherige telefonische Anmeldung ist bei Kreisjugendpflegerin Jeanette Zikko unter Tel. 07274/53-372 oder per Mail an j.zikko@kreis-germersheim.de erwünscht.

Hüpfburgschulung am 9. April

Hallo zusammen,

wir hoffen Ihr seid gut in den Frühling gestartet!

HüpfburgJetzt  – bei sonnigem Wetter – denkt man ja auch gerne wieder Aktionen im Freien – und da kommt vielleicht die Hüpfburg des KJR gerade recht. Und vielleicht die Sumo-Ringer-Anzüge, die es seit letztem Jahr gibt.
Damit Ihr Euch die Hüpfburg entsprechend ausleihen könnt, gibt es auch dieses Jahr wieder die Hüpfburgschulung als Voraussetzung. Also, nix wie angemeldet, falls ihr den Schein zum Ausleihen noch nicht oder nicht mehr habt:

Am Dienstag, den 9. April um 18.00 Uhr veranstaltet der Kreisjugendring Germersheim e.V. auf dem Parkplatz vor der Fuchsbachhalle, Bahnhofstraße in Zeiskam, eine Schulung für Verbände, Vereine und sonstige Institutionen, in deren Mittelpunkt der ordnungsgemäße Umgang (Auf- bzw. Abbau) sowie versicherungs-rechtliche Aspekte bezüglich der Hüpfburgausleihe stehen. Die Absolvierung dieser Schulung ist zwingendes Voraussetzungskriterium für den Verleih der Hüpfburg. Die Teilnehmer erhalten ein Nutzerzertifikat, das drei Jahre Gültigkeit besitzt. Eingeladen sind hierzu insbesondere diejenigen Verbände, Vereine bzw. Institutionen die beabsichtigen in naher Zukunft die Hüpfburg auszuleihen, bzw. deren Nutzerzertifikat abgelaufen ist. Bei der Schulung  werden den Teilnehmern auch die neuen Sumo-Ringer-Anzüge vorgestellt, die die Sparkasse Germersheim-Kandel den Verbänden und Vereinen im Kreisjugendring gestiftet hat und die diese zusammen mit der Hüpfburg entleihen können.
Die Teilnahme an dieser Schulung ist kostenlos. Eine vorherige telefonische Anmeldung ist bei

Kreisjugendpflegerin Jeanette Zikko unter Tel. 07274/53-372 oder 
per Mail an j.zikko@kreis-germersheim.de erwünscht.

Euer KJR Germersheim

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑